Es bleibt spannend - Die Folgen #Jägeralltag

von Freddy Lietz

Nicht mehr lange und die Kurzfilmfolgen #Jägeralltag by Freddy Lietz gehen online. Zu sehen sind sie dann auf Youtube und beinhalten mehrere Folgen zum Thema Jägeralltag. Aufgaben und Tagesabläufe, Revierrunden und Einsätze bis hin zu Ansitzen und die Verwertung von Wild. Bleibt gespannt.

Waidgerechte Jagd - Rund um das Thema Jagd

von Freddy Lietz

Die Initiative Waidgerechte Jagd steht für ein aufgeklärtes Bild der Jagd. Der Begriff der Waidgerechtigkeit verkörpert eine verträgliche und akzeptierte Form der Jagd, die durch aktiven Tier- und Naturschutz Lebewesen, Gesellschaft und Jäger eint. Unsere Mission ist es, Jägern einen Wertekompass für ihre jagdliche Praxis und Nichtjägern Informationen über eine aufgeklärteund moderne Form der Jagd zu bieten.

Weiter lesen

Der Jäger vor der Drückjagd

von Freddy Lietz

Die Bewegungsjagden im Herbst sind für viele Jäger der Höhepunkt des Jahres. Nicht nur, weil man viele Bekannte, Freunde und seltene Gesichter wieder sieht, sondern weil bei dieser Jagdart, bei richtiger Ausführung, viel Anblick vorprogrammiert ist. Eine gut organisierte Bewegungsjagd / Drückjagd trägt zur gesunden, waidgerechten und verantwortungsvollen Reduzierung unseres Schwarzwildes bei. Ob als Gast, Hundeführer, Jagdaufseher oder Pächter - bei der Drückjagd stehen stets verschiedene Erwartungen und auch Aufgabenbereiche an. So kann sich ein Gast zum Beispiel entspannt zurücklehnen und die Einladung, sowie das Wiedersehen alter Bekannter genießen. Beim Pächter oder Organisator, Mitpächter oder alle anderen mit-einbezogenen geht da schon etwas eher der Puls. " Klappt alles? Kommen alle gesund wieder? Wie wird die Strecke ausfallen? Sind die Sauen da? Ist an alles gedacht? " In den folgenden Zeilen fasse ich einfach mal einen kleinen Teil der Arbeiten vor einer Bewegungsjagd zusammen und werde weniger Text als Bilder verwenden... viel Spaß damit :-)

Weiter lesen